Schlanker und fitter mit
der Detox-Metabolic-Food Kur

Katja aus Norderstedt
11.01.2016
Mit der Detox-Metabolic-Food Kur habe ich in 30 Tagen 5,5 kg Gewicht verloren, ganz einfach und diesmal wirklich ohne Hungern oder Heisshungerattacken (habe nicht einen Notfallriegel gebraucht). In dieser Zeit hatte ich eine Weinverkostung, diverse Grillfeste und Hochzeitstagsessen und es hat dennoch alles gut geklappt und ließ sich ernährungstechnisch gut umsetzen. Vor der veganen, getreidefreien Zeit hatte ich anfangs großen Respekt und war begeistert wie gut das letztendlich geklappt hat. Das Kartoffel-Kürbis-Curry steht seitdem bei uns regelmäßig auf dem Speiseplan. Besonders begeistert hat mich aber, dass in dieser Phase des vermeintlichen Verzichts die körperliche Fitness und das Wohlbefinden extrem zugenommen haben. Mich begeistert die Kur, weil gerade die Detox-Phase super leicht umzusetzen war (was ich nie gedacht hätte) und meinen Körper so schön „geerdet hat“. In der Metabolic Phase gibt es eigentlich keine Verbote, es ist für jeden Geschmack was dabei.

Das richtige Maß wiederfinden
Miriam aus Hamburg
27.11.2015
Mit der Detox-Metabolic-Food Kur habe ich in 30 Tagen 3,5 kg Gewicht verloren und bis heute viele schnelle, leckere Rezepte ausprobiert. Ich habe auch gelernt, wieder in den richtigen Mengen zu essen. Mein Fazit: Mit der Anleitung und den Rezepten ernähre ich mich jetzt auch weiterhin nach dem Metabolic-Prinzip und kann mein Gewicht einfach halten!

5 kg in 2 Monaten abgenommen
Silke aus Hamburg
08.01.2016
Mit der Detox-Metabolic-Food Kur habe ich in 2 Monaten 5 kg Gewicht verloren und meinen Speiseplan mit den leckeren Rezepten dauerhaft erweitert. Wenns mal schwierig wird, nehme ich mir das Booklet und lese mir nochmal die Ernährungs-Tipps durch.